Sie befinden sich hier: Startseite > Das Tal  > Orte im Tal 

Wählen Sie Orte, Rheinseite und/oder Lagen:

links- und rechtsrheinische Orte nur linksrheinische nur rechtsrheinische
Rhein- und Höhenorte nur Rheinorte nur Höhenorte

Rheinkilometer 526,
Rheinort, rechtsrheinisch

Anschriften
Rüdesheim Tourist AG

Rheinstraße 29 a
65385 Rüdesheim am Rhein
Tel. 06722/90615-0
Fax: 06722/90615-99

www.ruedesheim.de

Kontakt, Infos, Kataloge

Rüdesheim im Internet

www.ruedesheim.de

Wikipedia-Artikel

Rhein-Schifffahrt Anlegestellen
in Rüdesheim
Sehenswertes & Freizeit in und um Rüdesheim

Rüdesheim

Dort, wo Vater Rhein seinen einzigen Ost-West-Verlauf in gewohnte nördliche Bahnen lenkt, liegt Rüdesheim am Rhein, östlich begrenzt vom Rheingau, nordwestlich vom Tal der Loreley. Eingebettet zwischen dem glitzernden Strom und den nach Süden liegenden von der Sonne verwöhnten Weinbergen, schmiegt sich die Wein- und Fremdenverkehrsmetropole an den Niederwald. Vom Niederwald aus hat man einen unvergeßlichen Blick über das Rheintal, den Rheingau und das Rheinhessische Bergland. Man erreicht den Niederwald mit dem Niederwalddenkmal mit der Kabinenseilbahn ab Rüdesheim und mit einem Sessellift ab Assmannshausen.
Assmannshausen, ein Stadtteil Rüdesheims, wird auch die Rotwein-Insel im Rheingau genannt. Der Assmannshäuser Spätburgunder ist für seine Qualität bei Weinkennern in aller Welt bekannt. Die Schönheit der Landschaft kann man nicht nur bei den Fahrten mit der Kabinenseilbahn und mit dem Sessellift genießen, auch eine Fahrt mit dem Rüdesheimer Winzerexpreß durch Stadt und Weinberge, oder die zahlreichen Schiffstouren auf dem Rhein geben hierzu Gelegenheit. 200 km gepflegte und markierte Wanderwege durch Weinberge und Wälder sind ein Eldorado für Naturliebhaber.

Weitere Attraktionen

Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett, Rheingauer Weinmuseum, Asbach Besucher Center, Drosselgasse.

UNESCO Welterbe