Sie befinden sich hier: Startseite > Das Tal  > Orte im Tal 

Wählen Sie Orte, Rheinseite und/oder Lagen:

links- und rechtsrheinische Orte nur linksrheinische nur rechtsrheinische
Rhein- und Höhenorte nur Rheinorte nur Höhenorte

Rheinkilometer 538,
Rheinort, rechtsrheinisch

Anschriften
Städtisches Verkehrsamt Lorch

Rathaus
65391 Lorch/Rhein
Tel. 06726/1815
Fax 06726/1844

www.stadt-lorch-rheingau.de

Kontakt, Infos, Kataloge

Lorch im Internet

www.stadt-lorch-rheingau.de

Wikipedia-Artikel

im Juni und Juli in Lorch
Rhein-Schifffahrt Anlegestellen
in Lorch
Sehenswertes & Freizeit in und um Lorch

Lorch

Kultur - Natur - Wein

Dort wo die Wisper in den Rhein mündet, liegt das idyllische Lorch mit seinen romantischen Gassen und Plätzen. Als Tor zum Rheingau ist Lorch Ausgangspunkt der Rheingau-Riesling-Route. Seine zentrale Lage ermöglicht Ausflüge in den Rheingau, in das Tal der Loreley und in das reizvolle Wispertal. Urkundlich ist Lorch bereits 1085 als Stadt des Weines erwähnt, seine Anfänge gehen jedoch um Jahrhunderte weiter zurück.

Das Kunst- und Heimatmuseum zeigt Funde aus der keltischen und römischen Zeit. In der gotischen Pfarrkirche hat Hans von Worms ein bedeutendes Kunstwerk, den größten Schnitzaltar Deutschlands hinterlassen. Die Tradition als mittelalterliche Kunststadt wird fortgesetzt durch ein reiches kulturelles Angebot von Ausstellungen, Kirchenkonzerten und jährlich stattfindenden Kulturtagen.

UNESCO Welterbe