Sie befinden sich hier: Startseite > Das Tal  > Freizeit im Tal 

Schloss Liebeneck in oder bei

Osterspai

Schloss Liebeneck im Internet

Wikipedia

Schloss Liebeneck

Schloss Liebeneck liegt oberhalb der Gemeinde und bildet mit dem im Vorfeld gelegenen Hofgut Liebeneck, der gefassten ursprünglich namengebenden Quelle Grauborn und einem Familienfriedhof ein Ensemble. Es wurde 1873 bis 1875 auf den Fundamenten eines niedergelegten Vorgängerbaues von 1590 errichtet.

Privatbesitz, nicht zu besichtigen.

UNESCO Welterbe