Sie befinden sich hier: Startseite > Das Tal  > Freizeit im Tal 

Ruine Niederburg in oder bei

Rüdesheim

Ruine Niederburg

Von der ehemaligen Burganlage aus dem 12. oder 13. Jahrhundert sind heute nur noch Reste der Ringmauer und des Wallgrabens vorhanden. In der "Weseler Krieg" genannten Auseinandersetzung zwischen dem Erzbischof Werner von Falkenstein und der Stadt Oberwesel spielte sie eine strategische Rolle. Von hier wurden zum ersten Mal Feuergeschütze im Rheinland eingesetzt.

Die Reste der Burg sind öffentlich zugänglich.

UNESCO Welterbe