Sie befinden sich hier: Startseite > Das Tal  > Freizeit im Tal 

Wählen Sie Orte, Rheinseite und/oder Lagen:

links- und rechtsrheinische Orte nur linksrheinische nur rechtsrheinische
Rhein- und Höhenorte nur Rheinorte nur Höhenorte

Ihre Auswahl:

Sauerburg in oder bei

Kaub

Sauerburg

Mitte des 14. Jahrhunderts erbaut, weitere Um- und Ausbauten bis ins 17. Jahrhundert. Franz von Sickingen, der letzte Reichsgraf von Sickingen, verstarb 1834 und wurde auf dem Friedhof in Sauerthal beigesetzt. Auf dem Grabstein steht zu lesen: "Franz von Sickingen, Reichsgraf seines Standes der Letzte. Er starb im Elend". 1689 wurde die Burg von den Franzosen zerstört. Im Bereich der Kernburg entstand 1909-1912 ein Wohnhaus.

Hotel, lediglich für Hotelgäste zugänglich.

UNESCO Welterbe